Aktuelle Regeln in der Tanzschule

Inhalt

  1. Allgemeine Regeln
  2. Zu jeder Tanzstunde in jeder Woche neu anmelden!
  3. Begleitpersonen von Kindern
  4. wichtiger Hinweis zu Betretungsverbot auf Grund der aktuellen Coronaverordnung

Allgemeine Regeln:

Es sollen keine Gruppen im Eingangsbereich in der Tanzschule entstehen. Verzichtet bitte beim Begrüßen auf Umarmungen und ähnliches. „Gegenverkehr“ muss vermieden werden. Deshalb:
- kommt bitte erst 5 Minuten vor Beginn eures Tanzkurses
- wartet vor der Tür (mit Abstand!), bis wir euch hereinbitten
- verlasst nach Beendigung des Tanzens zügig die Tanzschule

Zu jeder Person (außer den zwei Tänzern eines Tanzpaares) soll durchgehend Abstand von mindestens 1,50 m eingehalten werden.
Während des Tanzens besteht keine Maskenpflicht.
Jeder Kurs dauert momentan 45 Minuten, damit wir zwischen den Kursen Zeit haben, gut durchzulüften. Wie „früher“ können auch mehrere Kurse an einem Abend / in einer Woche gebucht werden, wenn dass der Vertrag so vorsieht (Achtung: zu jedem Termin wieder neu per E-Mail anmelden!).
Auf der Treppe und im kleinen Gang zu den Toiletten ist Gegenverkehr verboten. Im Toilettenraum darf sich maximal eine Person befinden.
Im Tanzkurs für Einzeltänzer: Jede/r Tänzer/in stellt sich auf einen der markierten „Startplätze“. Beim Tanzen einfach auf die Abstände zu den Nachbartänzer/innen achten.
Im Tanzkurs für Paare: Jedes Tanzpaar tanzt in einem mit Klebeband markierten Tanzbereich und achtet dabei einfach auf die Abstände zu den Nachbarpaaren.
Beim „freien Tanzen“: Hier muss auf keine Markierung geachtet werden, nur der Abstand zu den anderen Paaren soll durchgehend eingehalten werden.

Zu jeder Tanzstunde in jeder Woche neu anmelden!

Momentan müsst ihr euch zu jeder Stunde in jeder Woche neu per E-Mail an mail@creadom.de anmelden. Bleibt dabei bitte auch fair und denkt an die anderen: Wenn ihr euch zu einem Termin angemeldet habt, kommt bitte auch!

Begleitpersonen von Kindern:

Leider dürfen die Begleitpersonen zur Zeit die Tanzschule nicht betreten. Die Kinder werden vom Tanzlehrer / von der Tanzlehrerin auf dem Gehweg vor der Tanzschule abgeholt. Eltern (oder andere Begleiter) dürfen während des Kurses nicht in Gruppen vor der Tanzschule stehen - wir empfehlen einen kleinen Spaziergang am Wasserturm. Diese begleitenden Erwachsenen sollen bitte pünktlich zu Kursende wieder vor der Tanzschule auf dem Gehweg warten. Und nochmals der Hinweis: Abstand halten ist hier die oberste Pflicht - sowohl zu anderen Eltern, zu anderen Kindern, als auch zu Tanzlehrer/innen.

Hinweis zu Betretungsverbot auf Grund der aktuellen Coronaverordnung:

Personen, die entweder
- in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind
oder
- die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen.
dürfen die Tanzschule nicht betreten.