News

Es geht wieder los!

letzte Änderung: 4. Juni 2020
(das letzte Update bei "Kinder" und "Zumba"
kam am 29. Mai)

(das letzte Update bei "Hip Hop" und
"Breakdance" kam am 31. Mai)

(das letzte Update bei "Paare- und Singlekurse"
("Tanzen ohne Tanzpartner") kam am 4. Juni)

Seit 2. Juni 2020 haben wir wieder geöffnet. Allerdings gelten sehr strenge Auflagen, so dass der Kursbetrieb noch nicht so laufen wird, wie vor der Pause. Manches kann noch gar nicht stattfinden, manches in etwas veränderter Form. Da sich zur Zeit vieles auch schnell wieder ändern kann, stehen alle aktuell gültigen Informationen nur hier auf der Startseite unserer Homepage. Alle Änderungen werden hier sofort aktualisiert.
Bitte lest euch deshalb diesen Text aufmerksam durch, damit alles glatt läuft.
Leider sind die Regelungen teilweise umständlich. Aber es ist schön, dass endlich wieder wenigstens etwas getanzt werden darf!

Für alle gilt:

Es dürfen keine Gruppen im Eingangsbereich oder vor der Tür entstehen. „Gegenverkehr“ muss vermieden werden. Deshalb kommt bitte nur 5 Minuten vor Beginn eurer Tanzzeit, und verlasst nach Beendigung des Tanzens wieder zügig die Tanzschule.
Zu jeder Person (außer den zwei Tänzern eines Tanzpaares) muss durchgehend Abstand von mindestens 1,50 m eingehalten werden.
Während des Tanzens besteht keine Maskenpflicht.
Mit diesen Regelungen öffnen wir ab 2. Juni wieder. Allerdings ist es möglich, dass es weitere Lockerungen geben wird oder dass an einer Stelle Verbesserungen durch andere Regelungen gemacht werden müssen. Deshalb ist es durchaus möglich, dass sich bald wieder hier beschriebene Dinge ändern – schaut also immer mal wieder auf die Homepage, um euch weiter zu informieren.

Für Kinder / Hip Hop / Breakdance / Zumba gilt:

Kinder können zur Zeit nur bei uns tanzen, wenn sie schon in die Schule gehen. Kindergartenkinder müssen leider noch etwas warten.
Zumbakurse sind leider immer noch verboten (da gab es vor ein paar Tagen andere Informationen, die in der Zwischenzeit leider widerrufen wurden).
Hip-Hop- und Breakdance-Kurse finden aktuell unter folgenden Bedingungen statt:
Es darf nur eine kleine Anzahl an Personen gleichzeitig tanzen. Jeder Tänzer und jede Tänzerin bekommt einen mit Klebeband markierten Tanzbereich zugewiesen, der während der Tanzstunde nicht verlassen werden darf.
Die Gruppen, die zu groß sind, werden auf zwei Termine aufgeteilt, an denen genau das gleiche unterrichtet wird.
Jeder Kurs dauert momentan 45 Minuten, damit wir zwischen den Kursen Zeit haben, gut durchzulüften. Außerdem wird dadurch „Gegenverkehr“ im Eingangsbereich vermieden.
Zu jeder Stunde neu anmelden:
Meldet euch zu jeder Stunde neu per E-Mail an mail@creadom.de an. Ihr bekommt dann von uns eine Bestätigungsmail, in der ihr nochmal alle Dinge genannt bekommt, die ihr zur Zeit in der Tanzschule beachten müsst. Falls ihr bis zum nächsten Tag keine Bestätigung bekommt, schaut sicherheitshalber kurz in eurem Spam-Ordner nach - da ist schon manchmal etwas untergegangen. Meldet euch bitte spätestens am Tag vor eurem Kurstermin an. Wenn euer Kurs auf zwei Termine aufgeteilt wurde, könnt ihr einen der beiden Termine frei auswählen und euch anmelden. Wenn dieser schon voll sein sollte, sagen wir Bescheid, und bitten euch, an dem anderen Termin zu kommen. Bleibt bitte auch fair und denkt an die anderen: Wenn ihr euch zu einem Termin angemeldet habt, kommt bitte auch.
Ankunft in der Tanzschule / Begleitpersonen von Kindern:
Die Kursteilnehmer kommen erst fünf Minuten vor Kursbeginn an die Tanzschule. Vor der Tanzschule sind auf dem Gehweg Wartebereiche markiert (wie vor Geschäften). Hier ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht (für Erwachsene und Kinder). Hier werden die Kursteilnehmer vom Tanzlehrer / von der Tanzlehrerin abgeholt. Eltern (oder andere Begleiter), die Kinder zum Kurs bringen, müssen in dieser Situation ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz tragen und dürfen die Tanzschule leider nicht betreten. Eltern dürfen während des Kurses nicht in Gruppen vor der Tanzschule stehen - wir empfehlen einen kleinen Spaziergang am Wasserturm. Diese begleitenden Erwachsenen sollen bitte pünktlich zu Kursende wieder vor der Tanzschule auf dem Gehweg warten.
Und nochmals der Hinweis: Abstand halten ist hier die oberste Pflicht - sowohl zu anderen Eltern, zu anderen Kindern, als auch zu Tanzlehrer/innen.
Aktuelle Kurstermine:
Die Kurse enden aktuell nach 45 Minuten. Wir bitten darum, dann zügig die Tanzschule zu verlassen. So lange die aktuelle Corona-Verordnung gilt, gelten für diese Kurse folgende veränderte Kurszeiten:
Dienstag (Start am Dienstag, 9. Juni 2020):
Breakdance „Teens“ (bisher 16 Uhr):
Termin bleibt unverändert
Breakdance „Kids“ (bisher 17 Uhr):
Termin bleibt unverändert
Hip Hop „Teens“ (bisher 17 Uhr):
ab jetzt erst um 18 Uhr
Hip Hop Erwachsene (bisher freitags 17:45 Uhr):
ab jetzt dienstags(!) um 19 Uhr
Mittwoch (Start am Mittwoch, 3. Juni 2020):
Mutter- und Kind-Tanzen (bisher 16 Uhr):
kann aktuell noch nicht stattfinden
Hip Hop Kids (bisher 16 Uhr):
Termin bleibt unverändert
Hip Hop Teens (bisher 17 Uhr):
Termin bleibt unverändert
Hip Hop Erwachsene (bisher 18 Uhr):
Termin wird ab jetzt aufgeteilt, neu:
18 Uhr und 19 Uhr
Bumpies (bisher 16 Uhr):
Termin wird ab jetzt aufgeteilt, neu:
14 Uhr und 15 Uhr
Freitag (Start am Freitag, 5. Juni 2020):
Kindertanz (bisher 16:30 Uhr):
kann aktuell leider noch nicht stattfinden
Hip Hop Minis (bisher 15:45 Uhr):
Termin wird ab jetzt aufgeteilt, neu:
15:45 Uhr und 16:45 Uhr
Hip Hop Kids (bisher 16:30 Uhr):
Termin wird ab jetzt aufgeteilt, neu:
15:30 Uhr und 16:30 Uhr
Hip Hop Erwachsene (bisher 17:45 Uhr):
ab jetzt dienstags(!) um 19 Uhr
Bubbles (bisher 16:45 Uhr):
ab jetzt erst um 17:45 Uhr
Sonntag (Start am Sonntag, 7. Juni 2020):
Hip Hop Ü30 (bisher 20:30 Uhr):
Termin wird ab jetzt aufgeteilt, neu:
19 Uhr und 20 Uhr
BassMatazz (bisher 21:30 Uhr):
ab jetzt um 21 Uhr

Für Paar- und Singletanzkurse gilt:

Die aktuelle Regelung besagt, dass in jedem unserer Säle nur zwei Paare gleichzeitig tanzen dürfen. Unter diesen Umständen ist ein Tanzkurs, wie wir ihn normalerweise durchführen, nicht möglich. Wir möchten aber trotzdem, dass möglichst viele sofort wieder tanzen können. Deshalb haben wir für die erste Zeit folgende Regelung getroffen:
Zur vollen Stunde beginnt eine „Tanzzeit“, die eine Dreiviertelstunde später wieder endet (Beispielsweise von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr). In jedem Saal läuft Tanzmusik, zu der die beiden anwesenden Paare tanzen können. Ein Tanzlehrer ist anwesend, der Fragen beantworten kann - Unterricht in Paartänzen im klassischen Sinne ist unter den aktuellen Vorschriften leider nicht möglich. Auch der Tanzlehrer muss ja zu allen anderen Abstand halten.
In der Tanzschule darf man nur einer Person aus einem anderen Haushalt näher als 1,50 m kommen - dies ist der/die Tanzpartner/in. Der Abstand zu dem zweiten tanzenden Paar muss also unbedingt durchgehend eingehalten werden. Falls du keinen Tanzpartner hast, oder momentan lieber noch nicht mit einem Partner / einer Partnerin eng tanzen möchtest, schaue ein bisschen weiter unten bei der Überschrift "Tanzen ohne Tanzpartner".
Zur Organisation:
Meldet euch bitte per Mail an mail@creadom.de mit folgenden Angaben:
Name, Name des Tanzpartners oder der Tanzpartnerin und einer Telefonnummer (die wir vier Wochen speichern müssen).
Dann teilt uns euren Wunschtermin und einen oder mehrere Alternativtermine mit.
Wir senden euch dann ein kurze Terminbestätigung. Falls ihr bis zum nächsten Tag keine Bestätigung bekommt, schaut sicherheitshalber kurz in eurem Spam-Ordner nach - da ist schon manchmal etwas untergegangen.
Wenn euch der E-Mail-Weg nicht möglich ist, könnt ihr auch gerne telefonisch unter
0621 / 21 5 66 reservieren (auch über Anrufbeantworter möglich), wir rufen dann zurück.

Die folgenden aktuell freien Termine werden wir mindestens einmal täglich aktualisieren, damit ihr ungefähr wisst, welche Termine noch frei sind.
Freie Termine sind:
(Stand Freitag, 5. Juni 2020, 14.30 Uhr):

Freitag, 5. Juni:
18 Uhr / 21 Uhr

Sonntag, 7. Juni:
18 Uhr / 21 Uhr

Montag, 8. Juni:
18 Uhr / 19 Uhr
20 Uhr (ausgebucht) und 21 Uhr:
Linedance-Workshop, siehe unten "Tanzen ohne Tanzpartner"

Dienstag, 9. Juni:
20 Uhr / 21 Uhr

Mittwoch, 10. Juni:
18 Uhr / 20 Uhr / 21 Uhr

Donnerstag, 11. Juni:
18 Uhr / 19 Uhr / 20 Uhr / 21 Uhr

Freitag, 12. Juni:
18 Uhr / 19 Uhr / 20 Uhr / 21 Uhr

Tanzen ohne Tanzpartner:
Da die Singletanzkurse in der üblichen Form momentan nicht stattfinden können, und manche in der aktuellen Situation vielleicht auch einfach noch nicht mit einem Tanzpartner eng tanzen wollen, möchten wir eine neue Möglichkeit zum Tanzen geben: Wir bieten Linedance-Workshops an. Das wird ein neues Projekt sein: Eine Mischung aus klassischen Linedance-Elementen mit Elementen, die ihr aus den Latein- und Standardtänzen kennt. Dafür braucht man keinen Tanzpartner. Falls du also auch mal ohne Tanzpartner tanzen möchtest, kannst du dich alleine anmelden. Es sind alle herzlich willkommen, egal, in welchen Kursen sie vor der Corona-Pause getanzt haben. Bei Interesse meldet euch einfach per E-Mail an mail@creadom.de an. Da wir erstmal ausprobieren möchten, ob alles so funktioniert, wie wir uns das vorstellen, ist zunächst nur ein Termin geplant. Wenn alles klappt und Interesse besteht, kommen dann kurzfristig neue Termine hinzu. Der erste Termin ist am Montag, 8. Juni von 20 Uhr bis 20:45 Uhr.
Update: Schön, dass so großes Interesse an diesem Workshop besteht! Da der 20-Uhr-Termin schon jetzt ausgebucht ist, bieten wir am Montag den gleichen Workshop nochmals um 21 Uhr an.
Auch für diesen Kurs gelten die aktuellen Vorschriften: Abstand halten ist die oberste Pflicht! Kommt erst 5 Minuten vor Kursbeginn, wartet vor der Tür in den Wartebereichen (wie auch vor Geschäften) und verlasst bitte nach dem Kurs zügig die Tanzschule, damit wir alles für den nächsten Tanztermin vorbereiten können.

Die Tanzschule im CreaDom


Tattersallstraße 31
68165 Mannheim

Nähe Wasserturm (→ Anfahrt)


Willkommen im CreaDom, der sympathischen und familiären Tanzschule im Zentrum Mannheims. Es erwarten Sie drei klimatisierte Tanzsäle und ein vielfältiges Kursprogramm für Paare und Singles sowie Kinder und Jugendliche. In entspannter Atmosphäre führt unser Team aus neun Tanzlehrern Sie zu sehenswerten Tanzkenntnissen. Nutzen Sie die ideale Kombination aus Bewegung und Musik für Ihr Wohlbefinden und tanzen Sie dem Alltag davon - wir freuen uns auf Sie!

News

Mitglied der CreaDance Club-Tanzschulen
Die Tanzschule bei Facebook
Klimatisierte Räumlichkeiten
 
...der Wasserturm ist ganz in der Nähe!