Übung: Freies Tanzen

Die in den Kursen gelernten Figuren und Tänze trainieren

Zu beachten ist zur Zeit:
- Melde dich in jeder Woche zu jeder Stunde erneut an, wenn du kommen willst. Bitte schreibe eine kurze Mail an mail@creadom.de, mit den Angaben Kurszeit, Name und Telefonnummer. Spätestens einen Tag später wird eine Bestätigungsmail von uns angekommen sein.
- Achte auf den Abstand zu den anderen Kursteilnehmern.
- Alles, was du außerdem in der Tanzschule zur Zeit beachten sollst, steht hier: Aktuelle Regeln in der Tanzschule

Inhalt

  1. Freies Tanzen - Was erwartet mich?
  2. Tanzzeiten
  3. Preise

Freies Tanzen - Was erwartet mich?

Zur vollen Stunde beginnt eine „Tanzzeit“, die eine Dreiviertelstunde später wieder endet (Beispielsweise von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr). Im Saal läuft Tanzmusik, zu der die anwesenden Paare tanzen können. Dies ist kein Tanzunterricht in Paartänzen im klassischen Sinne, ein Tanzlehrer ist nicht durchgehend anwesend.

Das freie Tanzen ist dazu gedacht, die in den Kursen gelernten Figuren zu üben.

Beim freien Tanzen sind maximal vier Paare im Saal. Es können alle Tänze getanzt werden, man muss sich an keinen "persönlichen Tanzbereich" halten, es muss nur jedes Paar auf die Abstandsregel achten.

Beim freien Tanzen könnt ihr also auch Figuren und Tänze üben, die viel Raum benötigen, und insbesondere die Standardtänze tanzen.

Zur Organisation:

Meldet euch genauso wie bei einem Kurstermin per Mail an mail@creadom.de an. Spätestens einen Tag später wird eine Bestätigungsmail von uns da sein.

Tanzzeiten

Montags 19.00 Uhr / 20.00 Uhr / 21.00 Uhr
Dienstags 18.00 Uhr / 20.00 Uhr / 21.00 Uhr
Mittwochs 18.00 Uhr / 21.00 Uhr
Donnerstags 19.00 Uhr / 20.00 Uhr
Freitags 20.00 Uhr / 21.00 Uhr
Sonntags 18.30 Uhr / 19.30 Uhr / 20:30 Uhr

Preise

Eintritt: Euro 5,- pro Person und Tanzzeit
CreaClubMitglieder unserer Tanzschule frei!